Sonographie des Bauchraums

Die Sonographie des Bauchraums erlaubt uns einen für den Patienten ungefährlichen Blick in den Bauchraum des Menschen ohne diesen aufzuschneiden.

Mit dem Ultraschall können wir folgende Organe beurteilen und ggf. Veränderungen feststellen:

  • Leber
  • Milz
  • Bauchspeicheldrüse
  • Gallenblase
  • Gallengang
  • Nieren
  • Harnblase
  • Gebärmutter / Prostata

Es ist wichtig zu betonen, dass Ultraschalluntersuchungen für den Menschen ungefährlich sind.